Willkommen in unserer Pressewelt


Selbstverständlich stehen wir Journalisten/innen bei weiteren Anfragen wie hochauflösendem Bildmaterial, Produktdaten, Informationen zur Marke und dem Unternehmen etc. gerne zur Seite.

montana: und HOME & LIVING

GeSK
Gabriele von Molitor
Ziegelstraße 29
10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30-217 50 460
Fax: +49 (0)30-217 50 461
E-Mail: molitor@gesk.berlin

Jewels by LEONARDO

Kubeile Life & Style PR
Vera Kubeile
Oberföhringer Str. 173
81925 München

Telefon: +49 (0)89-202 454 70
Mobil: +49 (0)160-949 77068
E-Mail: vk@kubeile-pr.de
Web: www.kubeile-pr.de

Auf www.kubeile-pr.de finden Sie im „Pressearchiv für Journalisten“ die aktuellen LEONARDO Pressethemen.

Oliver kleine & Bianca kleine | Inhaber Glaskoch

NOVEMBER 2018 - LEONARDO: Marke des Jahrhunderts 2019 – Glas-Design schreibt Geschichte

Starke Marken setzen Statements, sind Schrittmacher und bewegen das Zeitgeschehen. Das gilt auch für LEONARDO. Der Spezialist für Glasdesign wurde am 14. November zum wiederholten Mal zur „Marke des Jahrhunderts“ gekürt und gehört damit zur Wirtschaftselite des Landes.

Im Frankfurter Palais war am 14. November die Crème de la Crème der deutschen Markenwelt versammelt. Schließlich ging es um eine hohe Auszeichnung. Florian Langenscheidt, Mitherausgeber des Bildbandes „Marken des Jahrhunderts 2019“, überreichte den Vertretern der führenden Label die begehrte Trophäe, die für die Königsklasse deutscher Produkte und Dienstleistungen steht. Auch Oliver und Bianca Kleine, Inhaber des Unternehmens glaskoch und der Marke LEONARDO gehörten zu den Ehrengästen und wurden wiederholt für das Kompendium auserwählt.

„Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung und sehen uns in unserer Firmenphilosophie bestätigt“, erklärt Oliver Kleine. „Wir lieben unsere Arbeit und freuen uns, dass wir die ehrliche Leidenschaft für den Werkstoff Glas mit unseren Produkten und Ideen erfolgreich weitergeben können.“ Denn die Begeisterung für das transparente Material ist fester Bestandteil der Firmen-DNA. So besteht das Familienunternehmen glaskoch bereits seit 1859, die Marke LEONARDO seit 1972. Über Generationen hinweg wurde die Tradition rund um den filigranen Werkstoff gepflegt und weitergegeben. Dieser besondere Spirit zeichnet auch die Produkte aus. Heute gehört LEONARDO europaweit zu den führenden Glasanbietern. Oliver Kleine und seine Frau Bianca Kleine steuern das Unternehmen in fünfter Generation und entwickeln jährlich rund 400 Neuheiten im typischen LEONARDO-Design.

Angefangen mit Gläsern, Wohnaccessoires und Geschenkartikeln, gehören heute auch Schmuck, Accessoires und hochwertige Möbel in das Portfolio des Spezialisten. Mit knapp 80 Prozent Bekanntheit allein in Deutschland, einem Vertrieb in rund 88 Länder sowie über 7.600 Verkaufsstellen hat sich das Label als Trendsetter für moderne Glaskunst weltweit einen Namen gemacht und bringt italienisches Lebensgefühl nach Hause.

Grund genug das Familienunternehmen in die Publikation „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ aufzunehmen. TEMPUS CORPORATE, eine Tochter der ZEIT Verlagsgruppe, stellt in diesem hochwertigen Bildband über 200 „Marken des Jahrhunderts“ vor. Neben dem Hauptband gibt es auch ein kompaktes Paperback, das 100 Marken zeigt. Die „Deutschen Standards“ erscheinen in einer Auflage von 30.000 Exemplaren. „‚Marken des Jahrhunderts‘ ist eine Enzyklopädie großer deutscher Marken, stellt die Ikonen der deutschen Wirtschaft vor“, erklärt Florian Langenscheidt. „Das Buch zeigt, wer Standards gesetzt hat auf seinem Gebiet. Dadurch wird es zu einem Spaziergang durch unsere Alltagsmythologie. Denn die meisten von uns sind aufgewachsen mit den Marken, deren Hintergrund, Geschichte, Bedeutung und Aura hier beschrieben werden.“

OKTOBER 2018 - 1.000 Euro für ehrenamtliches Engagement

Erlös des Sommerfestes in der LEONARDO-Manifattura fließt in die Arbeit der Bad Driburger Speisekammer.
Das Team der Speisekammer in Bad Driburg freut sich über eine Spende der Firma glaskoch mit der Marke LEONARDO in Höhe von 1.000 Euro. Den symbolischen Spendenscheck über den Tombola-Erlös des diesjährigen Sommerfestes in der LEONARDO-Manifattura übergaben Geschäftsführerin Bianca Kleine und Mitarbeiterin Anna Verhufen jetzt in den Räumen der Speisekammer an das engagierte Team um Vereinsvorsitzende Marianne Strauß.
„Der Erlös unseres Sommerfestes in der Manifattura geht jedes Jahr an einen guten Zweck in der Region. Es freut uns ganz besonders, dass wir die wichtige und vor allem ehrenamtliche Arbeit der Speisekammer in Bad Driburg mit einer so tollen Summe unterstützen können“, betont Bianca Kleine.
Vor etwas mehr als elf Jahren öffnete die Bad Driburger Speisekammer im ehemaligen Café Hagemann in der Schulstraße zum ersten Mal ihre Türen. Seither versorgt der gemeinnützige Verein bedürftige Menschen in der Badestadt mit Lebensmitteln. Zweimal im Monat holen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die gespendeten Nahrungsmittel bei Lebensmittelmärkten und Bäckereien ab und verteilen sie gegen einen symbolischen Beitrag von einem Euro an die Besucher der Speisekammer.
„Ohne dieses engagierte Team, das ehrenamtlich und unentgeltlich arbeitet, wäre das alles hier nicht möglich“, betont 1. Vorsitzende Marianne Strauß, die sich im Namen der Speisekammer herzlich bei Bianca Kleine und Anna Verhufen für die finanzielle Unterstützung bedankte. „Wir freuen uns wirklich sehr darüber“, unterstreicht sie.
Rund 1.200 Euro muss der gemeinnützige Verein jeden Monat für den Zukauf von Obst und Gemüse aber auch für lange haltbare Grundnahrungsmittel wie Mehl, Nudeln, Salz oder Öl aufbringen. Im Schnitt kommen 120 Menschen pro Ausgabetermin in die Räume der Speisekammer. Darunter viele Rentner und alleinerziehende Mütter.
Die Speisekammer in der Schulstraße ist alle 14 Tage mittwochs in der Zeit von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Wer die Arbeit des gemeinnützigen Vereins in der Badestadt ebenfalls unterstützen möchte, der kann dies unter anderem mit einer Spende auf das Konto der Speisekammer e.V., IBAN DE 44 4725 1550 0042 0029 23, bei der Sparkasse Höxter tun. „Aber auch helfende Hände werden jederzeit gebraucht und sind immer herzlich willkommen“, so die Vorsitzende.

In Räumen der Speisekammer (v.l.): Ute Schlüter, Marion Donners, Gunter Kotowski, Dorothea Weskamp, Marianne Strauß, Elisabeth Stamm, Monika Böhler, Petra Reckers, Bianca Kleine, Iris Kaufmann und Anna Verhufen.

JULI 2018 - LEONARDO gehört zu den begehrtesten Marken Deutschlands!

Bad Driburg, 05. Juli 2018. LEONARDO darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen. Die Glasmarke erhielt am 28. Juni 2018 vom FAZ-Institut die Auszeichnung „Deutschlands begehrteste Marken“. Grundlage der Auszeichnung war eine Online-Analyse der 400 bekanntesten Marken Deutschlands über den Zeitraum eines Jahres. Damit gehört LEONARDO einmal mehr zu einem Kreis erlesener Marken wie z.B. Meissen Keramik, WMF und Fissler. „Wir freuen uns sehr über diesen Preis, weil es uns zeigt, dass wir im Rahmen der neuen Markenausrichtung nicht nur im Handel sondern auch Online unsere Zielgruppen noch gezielter und emotionaler ansprechen“, so Christian Güse, Marketing Manager bei glaskoch.

Zusammen mit der International School of Management in Dortmund analysierte das FAZ-Institut 350 Millionen Online-Quellen mit einer de-Domain. Dabei wurden Nachrichten- und Webseiten genau so analysiert wie Online-Foren, Blogs, Social-Media-Kanäle, Consumer-Seiten und Pressemitteilungen.

Als eine der „begehrtesten Marken Deutschlands“ überzeugte LEONARDO mit Top-Level Beurteilungen was den Service und die Qualität betrifft. Ebenso punktete der Glasspezialist bei der Markenwahrnehmung. Die Auswertung zeigte, dass LEONARDO die Menschen mit einer hohen Emotionalität inspiriert und bei den Verbrauchern großes Vertrauen genießt. „Was den Preis für uns besonders macht ist die Tatsache, dass wir auch in den heute so wichtigen Social-Media-Kanälen zu einer Marke mit hervorragender Reputation zählen“, erklärt Güse.

JULI 2018 - Impressionen - Sommerfest 2018

Unser diesjähriges Sommerfest in der MANIFATTURA hat am Sonntag wieder viele Besucher begeistert.
Mit buntem Kinderprogramm, Tombola, Gravur-Aktion, Coffee-Bike und vielem mehr war es ein toller Tag für die ganze Familie.

JUNI 2018 - LEONARDO: WINNER des German Brand Awards 2018

German Brand Award 19 Winner

Bad Driburg, 21. Juni 2018 – Der Rat für Formgebung zeichnet LEONARDO in diesem Jahr mit dem German Brand Award „Winner“ für herausragende Markenführung in der Kategorie Interior & Living aus. Jedes Jahr prämiert eine unabhängige Jury die erfolgreichsten und innovativsten Marken und deren Konzepte für konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation. LEONARDO wurde für das im Rahmen der Zwei-Marken-Strategie neu entwickelte Kommunikationskonzept „Schöne Momente mit LEONARDO“ ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“, so Oliver Kleine, Geschäftsführer und Inhaber von glaskoch. „Enthusiasmus, Ideen und ein einzigartiges Markenkonzept haben glaskoch mit der Marke LEONARDO zu einem Unternehmen gemacht, das heute europaweit zu den führenden Glas-Anbietern gehört“, so Oliver Kleine weiter.

Die Zwei-Marken-Strategie

Glaskoch entwickelte für den Geschäftsbereich „Home“ eine Zwei-Marken-Strategie, um LEONARDO und montana klarer und zielgruppengerechter im Markt zu positionieren.

Als inspirierende Lifestlye-Marke mit höchster Verarbeitungsqualität macht LEONARDO die schönen Momente des Lebens noch schöner. Mit LEONARDO erleben Menschen 24 Stunden am Tag einzigartige Erlebnisse mit Glas. Mit dem „LEONARDO MOMENT“ hebt die Marke die Emotionalität noch stärker in den Vordergrund. Schöne Momente des Lebens werden emotional eingefangen und in allen Kommunikationskanälen sowie am POS inszeniert.

montana hingegen ist die smarte Marke, die den ganzen Tag als cleverer Alltagsbegleiter perfekt unterstützt. Mit vielseitigen praktischen Details und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis liefert montana zahlreiche Lösungen, die den Alltag leichter und bequemer machen.

„Die Auszeichnung bestätigt uns darin, dass wir in Punkto Markenführung und Markenkommunikation mit unseren neuen Konzepten auf dem richtigen Weg sind, um zukünftig am Markt weiter erfolgreich zu sein“, ergänzt Christian Güse, Marketing Manager bei glaskoch.

Über den German Brand Award

Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er wurde initiiert vom Rat der Formgebung, der Design- und Markeninstanz Deutschlands. Er wird juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern auch ihre jeweiligen Branchen.

JUNI 2018 - Sommerfest in der Manifattura

Sommerfest 2018